SV Eglingen - Demmingen e.V.

 

2014-11-18

Das diesjährige Theater4Kids war wieder ein riesiger Erfolg. Nachfolgend einige Bilder von der Aufführung:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2014-10-27

Wie bereits angekündigt, befinden wir uns bereits in der heißen Phase unserer Theatervorbereitungen. Am Freitag wurde die Bühne aufgestellt (Vielen lieben Dank an alle Helfer !!!)  und jetzt geht’s mit Feuereifer an den Feinschliff. Nur noch 3 Wochen und dann geht der Theatervorhang wieder auf für unsere Kinder-und Jugendheatergruppe „Theater4Kids“. Gespielt wird das Stück „Die drei Geister und der verlorene Schlüssel“. Dies ist ein Theaterstück für Jung und Alt in vier Akten. Um Euch ein bisschen was aus dem Stück zu verraten, hier ein kleiner Einblick:

 

Auf Burg Rabengrund herrscht große Verzweiflung. Bankdirektorin Berta Gierig möchte die Burg in ihren Besitz bringen, um dort ein vornehmes Luxus-Hotel einzurichten. Aber in der Burg ist doch das Kinderheim „Sonnenschein“ untergebracht“. Heimleiterin Gisela Fröhlich und ihr tapferer Burgverwalter Paul haben noch zwei Tage Zeit, um die hohen Schulden bei der Bank zu zahlen. Aber wie sollen sie das nur schaffen? Doch da erhalten sie unerwartet Hilfe. Die drei Burggeister haben eine Lösung für das Problem. Die Fee Caramella wird zur Unterstützung herbeigerufen und die große Suche nach dem verlorenen Schlüssel zum Goldschatz beginnt............

 

Wenn ihr nun erfahren wollt, wie es die drei Geister und die Fee schaffen das Kinderheim zu retten, dann kommt am 16. November in die Turn-und Festhalle nach Eglingen. Der Vorhang öffnet sich um 14.30 Uhr. Saalöffnung ist um 13.30 Uhr. Der Eintritt ist frei, Spenden nehmen wir dankend an. Im Anschluss gibt es wieder Kaffee und Kuchen. Die Schauspielerinnen und Schauspieler vom SV Eglingen-Demmingen freuen sich auf Euer Kommen.

 

2014-10-21

Seit vielen Wochen wird wieder fleißig auf die bevorstehende Theateraufführung geprobt.

 

Der Titel „Die drei Geister und der verlorene Schlüssel“ lässt schon die Vermutung aufkommen, dass es in dem Stück wieder recht spannend hergeht.

 

Am 16. November um 14.30 Uhr öffnet sich bereits zum 8. Mal der Vorhang in der Turn-und Festhalle in Eglingen für die Kinder- und Jugendtheatergruppe „Theater4Kids“.

 

Also jetzt schon im Kalender vormerken! Die jungen Schauspielerinnen und Schauspieler freuen sich auf Ihr Kommen.

 

2014-09-20

Mit Beginn der Schule laufen nun auch unsere Theatervorbereitungen und Proben für das Stück "Die drei Geister und der verlorene Schlüssel" so richtig an. Jeden Samstag gilt es nun für unsere 17 Theaterakteure proben, proben, proben. Das Stück wird in 4 Akten gespielt und verspricht wieder so richtig spannend und interessant zu werden.

 

Hier ein kleiner Auszug aus dem Stück:

Auf Burg Rabengrund herrscht große Verzweiflung. Bankdirektorin Berta Gierig möchte die Burg in ihren Besitz bringen, um dort ein vornehmes Luxus-Hotel einzurichten. Aber in der Burg ist das doch Kinderheim "Sonneschein" untergebracht. Heimleiterin Giesela Fröhlich und ihr tapferer Burgverwalter Paul haben noch zwei Tage Zeit, um die hohen Schulden bei der Bank zu zahlen. Aber wie sollen sie das nur schaffen? Doch da erhalten sie unerwartet Hilfe. Die drei Burggeister haben eine Lösung für das Problem und die große Suche nach dem verlorenen Schlüssel zum Goldschatz beginnt.

 

Wie es den drei Geistern gelingt das Kinderheim zu retten könnt ihr am 16. November in der Turn- und Festhalle Eglingen sehen, denn dann heißt es um 14.30 Uhr Vorhang auf für das Kinder- und Jugendtheaterstück "Die drei Geister und der verlorene Schlüssel"

 

Dieses Theaterstück ist für alle Altersklassen geeignet. Der Eintritt ist frei, über Senden freuen wir uns. 

 

2014-05-18

Die Ausgabe der Textbücher und anschließender Probe ist am 31.05. um 10.00 Uhr.

 

Treffpunkt vor der Halle.

 

2014-03-24

 

Wir wollen in die Theatersaison 2014 starten. Um ein geeignetes Stück aussuchen zu können, bitten wir die Kids, die gerne mitspielen möchten sich bis Ostern bei Susi Zeyer (07327-921187) oder bei Sonja Zeyer-Hopp (07327-922143) anzumelden.

 

Folgende Voraussetzungen sollten gegeben sein:

 

Du solltest bereits lesen und Texte gut auswendig lernen können. Ebenso solltest du ab ca. Juni immer samstags von 10.00 Uhr -11.30 Uhr Zeit haben zum Proben.